Online flirten

Online flirtenOnline flirten ist sehr in Mode. Die Verbreitung spezialisierter Internetportale zu diesem Thema hat in jüngster Zeit einen Boom erlebt. Heutzutage ist es möglich, einfach ein Profil zu erstellen und sich auf der Suche nach einer neuen Liebe (oder anderen Dingen) an andere zu “verkaufen”.

Nach Angaben der Dating-Website loventine.es in Spanien nutzt die Hälfte der insgesamt neun Millionen Singles über 18 Jahre das Internet, um einen Partner zu finden. Darüber hinaus wird geschätzt, dass die Zahl jedes Jahr um mehr als 7% wächst. Weltweit sind die 529 Millionen Euro, die diese Branche im Jahr 2006 eingegeben hat, 2013 1.466 Euro (in Spanien 40 Millionen Euro). Und die Sache geht zu mehr.

Ist es jedoch einfach, online zu flirten? Es hängt alles davon ab, wie gut wir wissen, wie wir uns an andere Benutzer verkaufen können. Das heißt, wir müssen gute Werbespots unserer persönlichen Eigenschaften sein. Daher sind beim Erstellen eines Profils in einer Dating-App bestimmte Dinge zu beachten. Alles zählt, sowohl die physische als auch unsere Persönlichkeit. Es ist eine Menge, die die Leute normalerweise schätzen. Denken Sie also daran, was wir unten sagen.

Hier sind zehn Schlüssel zum Online-Flirten:

  1. Veröffentlichen Sie ein klares und realistisches Foto, das Sie uns übermitteln.
  2. Ehrlichkeit, aber auch nicht kristallklar.
  3. Skepsis ohne Zynismus zu erreichen.
  4. Sinn für Humor und Selbstvertrauen.
  5. Lesen Sie die Profile gut und kontaktieren Sie nicht das erste hübsche Gesicht.
  6. Halten Sie die Erwartungen auf einem vernünftigen Niveau, Beyoncé gibt es nur eine.
  7. Hartnäckigkeit, die ersten Kontakte sind nicht zuverlässig.
  8. Bestehen Sie nicht auf jemandem, der kein Interesse zeigt.
  9. Schreiben Sie nicht, wenn Sie schlechte Laune haben, wir werden zu einem schlechten Hafen kommen.
  10. Das Netz hilft Ihnen, Ihren „Fang“ zu optimieren, aber denken Sie daran, dass der gute Fischer besonders gerne wartet.