Ursachen für aktuelle Scheidungen

Ursachen für aktuelle ScheidungenDie Ursachen für aktuelle Scheidungen sind sehr unterschiedlich. Das wichtigste ist, wie der Witz sagen würde, die Ehe. Da es jedoch etwas ernster ist, ist Untreue normalerweise die Hauptursache. Mit dem Fortschritt der Gesellschaft und der Technologie werden die Ursachen jedoch immer vielfältiger und neugieriger. Es gibt sieben Hauptursachen, obwohl es sicherlich noch viel mehr gibt. Einige sehr ernst und einige sehr extravagant.

Wir möchten über die grundlegendsten sprechen, die es heute gibt. Und wir werden nicht einmal das berühmte Coronavirus erwähnen, das in China Scheidungen ausgelöst hat. Diese Situation ist völlig umständlich und wird früher oder später eintreten.

Ursachen für aktuelle Scheidungen

Reporter-Smartphones: Sie können zu Spionen werden, die wir in unseren Taschen tragen. Gadgets und neue Technologien können Streiche spielen. Der eheliche Anwalt Sergio Domínguez erinnert sich an den Fall einer mexikanischen Mandantin, die gehört hat, was sie nicht haben sollte. “Sie sprach mit ihrem Mann am Telefon und sie verabschiedeten sich. Er hatte ein ‘Smartphone’ gekauft, das mit dem Finger darüber fährt. Er dachte, er hätte aufgelegt und legte es weg. Später hatte er einen engen Freund getroffen. Als er zurückkehrte Hör auf, das Telefon war heiß. ” Vielleicht, weil seine Frau auf der anderen Seite wütend war.

Wenn das Haustier der König des Hauses ist: Bestimmte Tiere können der beste Freund des Menschen werden. Sie können aber auch die Ehe in Mitleidenschaft ziehen. Vor allem in Fällen wie dem von Ángel Palomino, dem Direktor der in Madrid ansässigen Firma Palomino Bueno, erläuterten. “Ich erinnere mich an eine Scheidungsbeschwerde einer Frau, deren Ehemann ein Delphintrainer war. Er kommunizierte mit ihnen durch Pfeifen, und zu Hause benutzte er das gleiche System mit seinen Kindern und seiner Frau. Natürlich konnte sie es nicht ertragen.”

Hygiene, ewige Ursache: Mundgeruch, laut jüngsten Berichten der wichtigste physische Hemmstoff für die Libido, ist eine sehr alte Ursache für Rupturen. Gleich wie persönliche Hygiene. Auffällig ist daher, dass beide auch heute noch eine große Anzahl von Paaren haben. In Großbritannien ist der Mangel an Seife der erste Grund für eine Scheidung, gefolgt von der mangelnden Zusammenarbeit bei der Hausarbeit.

Weitere ausgefallene Ursachen

Zu viele Schwiegermütter: Sie sagen, dass es nur eine Mutter gibt. Das sollte auch bei Schwiegermüttern passieren. Weil Yolanda drei getroffen hat, was ihre Ehe in die Luft gesprengt hat. “Zuerst dachte ich, ich könnte mit der Last umgehen, die ich trug: drei Kinder aus zwei verschiedenen Ehen, eine elf, eine weitere sechs und eine weitere ein Jahr alt. Was ich aber nicht hatte, war, dass ich auch drei Schwiegermütter haben würde.”

Es sei denn, Facebook, bessere Ehe: “Es war eine Fernbeziehung. Alles war in Ordnung, bis er anfing, mich auf Facebook zu überwachen. Eines Tages schrieb er an einen Bekannten, um ihn zu fragen, welche Beziehung er zu mir hatte. Es war der Strohhalm, der dem Kamel den Rücken brach, und ich löste mich von ihm “. Dass soziale Netzwerke das Paar beeinflussen können, ist weder ein Eindruck noch ein Einzelfall wie der von María, einer 30-jährigen Sängerin aus Madrid.

Extreme Spiritualität: Der katalanische Mercedes C. wusste immer, dass ihr Mann einen spirituellen Punkt hatte. Aber sie hätte nie gedacht, dass eines Tages die oberste Führungskraft einer Reederei, mit der sie seit fünf Jahren verheiratet war, ihr sagen würde, dass er buddhistischer Mönch werden wollte. “Als der Buddhismus mit so vielen konvertierten Schauspielern in Mode kam, ging er von Zeit zu Zeit für eine Woche in den Ruhestand. Das schmeckte wie ein verbranntes Horn, weil er mich mit dem Mädchen allein ließ. Außerdem reiste er viel und verbrachte kaum Zeit mit uns. “.

Der Luxus nicht geteilt: eine zweite Residenz am Strand oder in den Bergen, Juwelen, Abendessen in den besten Restaurants. Und je größer, desto besser ein SUV. Der wirtschaftliche “Boom” in Spanien vor der Krise verursachte Brüche, weil sich einige Mitglieder des Paares nicht an ihre neue Situation anpassten.